Heu-Raupe
Wia'Z Haus Orthofer

Sie riecht herrlich nach Heu und schaut entzückend aus - die herzige Heuraupe vom Gasthof Orthofer. Eine Deko der besonderen Art, 100 Prozent natürlich.
Vielleicht bastelt ihr gleich mehrere in verschiedenen Größen? So könnte eine richtige Raupen-Familie entstehen :-)

Material:

  • Spagat (dünne Schnur)
  • 2 Wackelaugen
  • Rote und schwarze Filzreste
  • Band für Masche

Und so wird's gemacht:

Es werden fünf verschieden große Kugeln aus Heu geformt und mit Spagat umwickelt. Dann hängt man die Kugeln zusammen. Dazu wird ein Spagatfaden mit Hilfe einer großen Nadel durch die Kugeln gezogen. Jetzt können wir unsere Raupe mit schönen Augen, Mund und Masche schmücken.

Download Bastelanleitung (PDF, 390 KB)

www.steiermark.com

Artikel teilen auf ...

Facebook Twitter E-Mail
Anfragen Hotels