Lärchenkranzerl
Erlebnisgasthof Moasterhaus

Kreativ sein im Wald und Naturmaterialien nutzen!  Reginas Tipp, Chefin und Wanderführerin vom Erlebnisgasthof Moasterhaus: Ein Kranz aus weichen Lärchenzweigen. Schmückt dich und duftet herrlich!

Material:

  • Lärchenzweige
  • Almblumen

Und so wird's gemacht:

Mit den Lärchenzweigen einen Kranz binden und mit Almblumen bunt verzieren.

Die Lärche hat ganz weiche Nadeln und ist der einzige Nadelbaum, der sich im Herbst verfärbt und im Winter die Nadeln abwirft.


Kontakt

***Erlebnisgasthof Moasterhaus Salzstiegl

Salzstiegl Tourismus GmbH
GF: Friedl Kaltenegger
Hirschegg 241
8584 Hirschegg
T +43 3141 2160  


www.salzstiegl.at

www.steiermark.com

Artikel teilen auf ...

Facebook Twitter E-Mail
Anfragen Hotels