Die Katze vom Hotel-Restaurant Grimmingblick

Schnurrrrr, guten Tag in meinem Zuhause. Ich bin Tara, eine richtige Luxuskatz´, weil ich wohne schließlich in einem Vier-Sterne-Hotel. Im schönen Bad Mitterndorf gelegen, hab ich Haus, Hof und Mäuse bestens unter Kontrolle. Mäuse: Natürlich hätt ich´s nicht nötig, die kleinen Viecherl zu fangen, mein Futter entspricht durchaus dem Ambiente – prachtvoll, genussvoll und liebevoll zubereitet. Aber, Schnurrrr, man will doch den Herrschaften auch hie und da ein Geschenk machen. Also leg ich ihnen, sehr zur Freude der Gästekinder, meine Beute vor die Tür. Bittesehrrrrr, Schnurrr.

Ansonsten hab ich´s gern gemütlich, bin ich Schildpattschönheit immerhin schon zehn. Ich streiche huldvoll durchs große Haus und begrüße Gäste. Sehr ärgerlich ist nur, dass ich nicht in die schöne Wellnesslandschaft darf. Auch verboten: mich in die gemütlichen Betten und gut duftenden Gitterbettchen zu legen. Da heisst´s dann immer: „Stampert´s die Katz´!“ Miau. Im Sommer, wenn die Gäste vom Wandern am Grimming, der Tauplitz oder sonstwo in unserer schönen Gegend zurückkommen, lauf ich zuerst auf den schönen Kinderspielplatz, wir haben nämlich im Sommer eine eigene Betreuung für meine kleinen Freunde. und dann schau ich allen sehnsüchtig zu, wie sie im Restaurant die herrlichsten Sachen futtern. Ich versteh nicht, dass ich nicht auch am Salatbuffet naschen darf. Man ist ja schließlich Luxuskatz´- aber das hab ich schon erwähnt…

Was ich gar nicht versteh, warum die Gäste sich nicht, wie ich, im Winter hinter den Kamin kuscheln. Da mummeln sie sich dick ein und gehen skifahren, was immer das ist. Aber sie schnurren wie ich, wenn sie von der Tauplitzalm schwärmen oder von den Landglaufloipen. Lange laufen. So ein Quatsch, die brauchen doch keine Mäuse fangen, oder?


Hotel-Restaurant Grimmingblick
Nr. 279
8983 Bad Mitterndorf
T +43 3623 2491


www.hotelgrimmingblick.at

www.steiermark.com

Artikel teilen auf ...

Facebook Twitter E-Mail
Anfragen Hotels